JA slide show
 
JUST GIRLS : POETRY-SLAM-WORKSHOP


Mädchen melden sich zur Wort

Unter dem Motto "Just Girls – speak out loud" veranstaltet das Jugendbildungswerk des Kreises Groß-Gerau in Kooperation mit der Schulsozialarbeit und dem Büro für Frauen und Chancengleichheit des Kreises sowie der Jugendförderung Nauheim einen Poetry-Slam-Workshop mit Auftritt für Mädchen und junge Frauen von 15 bis 21 Jahren.

Wie komme ich vom ersten Gedanken zum wortreichen Bühnentext? Diese Technik erlernen die Mädchen beim Workshop. Gemeinsam mit der Slammerin und Autorin Jana Heinicke finden sie zudem Ausdrucksmöglichkeiten für ihre Gedanken und Themen. Und sie lernen, wie sie die entstehenden Texte vor einem Publikum packend darbieten. Den Inhalt ihrer Texte wählen sie natürlich für sich selbst.

Der Workshop ist für Freitag, 9. November 2018, geplant und dauert von 14.30 bis 19.30 Uhr. Die Probe für den Auftritt ist am Samstag, 10. November 2018, von 15.30 bis 17.30 Uhr und der Auftritt startet dann um 18.30 Uhr; er endet um 21 Uhr. Veranstaltungsort ist der Jugendkulturbahnhof X-Presso in Nauheim. Der Teilnahmebetrag hierfür beläuft sich auf 15 Euro.


Diese Veranstaltung ist eine der kreisweiten Aktionen für Mädchen zum Internationalen Mädchentag. Dieser weist darauf hin, dass vielerorts die Rechte von Mädchen auf Spielen, Spaß und ein sicheres Leben verletzt werden und Mädchen gegenüber Jungen noch nicht gleichgestellt sind.

Flyer zum Workshop liegen in Nauheim im Büro der Jugendförderung Nauheim und im Café des Jugendkulturbahnhof X-Presso aus.


KONTAKT

Nähere Informationen und Anmeldung bei der Kreisverwaltung Groß-Gerau:

Jugendbildungswerk, Telefon 06152 989-468, Alexandra Zerl, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .




(CC BY-NC-ND 2.0)

 

Tipp

Banner