JA slide show
 
KIJUPA-WAHL 2022


Die Wahl des 12. Kinder- und Jugendparlaments beginnt am kommenden Samstag, den 02. Juli 2022 im X-Presso. Zum ersten Mal werden Wahllokale in mehreren Schulen eingerichtet, die Nauheimer Schüler und Schülerinnen können ihre Stimmen dort während einer oder mehrerer Pausen abgeben.

Der Auftakt für die diesjährige Wahl, die unter dem Motto "Gib den Ton an!" steht, findet am 02. Juli um 14:00 Uhr im Kinder- und Jugendkulturbahnhof X-Presso statt. Dort können alle wahlberechtigten Kinder und Jugendlichen wählen. Insgesamt 14 Kandidaten und Kandidat*innen haben sich für einen Platz im Gremium für die kommenden zwei Jahre aufstellen lassen. Alle Wähler*innen im X-Presso erwartet eine kleine Überraschung: Nach der Stimmabgabe können sie ein Wahl-Glücksrad drehen und einen kleinen Preis gewinnen.



Weiter geht es am Montag, den 04. Juli. Dann wird das Wahllokal in der Aula der Mittelpunktschule in Trebur eingerichtet. Am Dienstag, den 05. Juli, dürfen die Schüler und Schülerinnen der Prälat-Diehl-Schule Groß-Gerau, die in Nauheim wohnen, ihre Vertreter wählen. Zwei Wahllokale werden nacheinander in der Mittelstufe und Oberstufe aufgebaut. Die wahlberechtigten Kinder der Grundschule Schwarzbach werden am Mittwoch, den 06. Juli, die Gelegenheit haben, ihre Stimme abzugeben. Ein Wahllokal wird im 2. Stock ab 08:00 Uhr für mehrere Stunden (bis 15:00 Uhr) geöffnet sein. In der Luise-Büchner-Schule in Groß-Gerau wird am Donnerstag, den 07. Juli, das Wahllokal geöffnet.

Die Stimmenauszählung und die Bekanntgabe der Wahlergebnisse finden am Samstag, den 09. Juli, ab 10:00 Uhr im Rathaus statt.

Große Unterstützung bei der Planung der KiJuPa-Wahl erfuhr die Kinder- und Jugendförderung von den teilnehmenden Schulen sowie von allen aktiven KiJuPa-Mitgliedern um den Vorstand gebildet durch Neo Kohrs und Felix Neumann.

Weitere Informationen: Brindusa Salzgeber, Kinder- und Jugendförderung, Tel. 06152-639 240, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. , www.kijupa-nauheim.de, Instagram: kijupa_nauheim

 

Tipp

Banner
Banner
Banner